CHRISTIANE SCHRÄER         PSYCHOTHERAPIE

Über mich

portraitBerufliche Erfahrung

  • Psy­cho­lo­gin an der Kli­nik für Kin­der- und Ju­gend­psy­chia­trie und Psy­cho­the­ra­pie Zürich, Psy­cho­lo­gin und Pro­jekt­lei­tung Home­treat­ment für Ju­gend­liche mit Essstörungen und deren Familien sowie Leiterin von Trialoggruppen für Eltern und betroffene Jugendliche zum Thema Essstörungen, Nov. 13 – Juni 16
  • Psychologin am Zentrum für Essstörungen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsspital Zürich, Okt. 2012 - Apr. 2013, Psychotherapeutin im stationären und ambulanten Bereich
  • Psychologische Beraterin der Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen AES von 2002-Okt. 2012, Geschäftsführerin der AES bis Mai 2011 Beratungen für Betroffene von Magersucht, Bulimie, Binge Eating, Orthorexie, etc. und Angehörige, Lehrpersonen Coach im verhaltenstherapeutischen Online-Programm Salut für Menschen mit Bulimie sowie Leiterin von Selbsthilfegruppen für Betroffene
  • Berufsschullehrerin für Psychologie und Kommunikation an Pflegefachschulen 1995 - 2003, inklusive Lernberatungen
  • Kinderkrankenschwester am Universitätsspital Zürich, Abteilung für psychosomatische Erkrankungen sowie im Kinder- und Erwachsenen-Spitex, 1989 - 1995

Ausbildungen

  • Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin Psychotherapeutin ASP
  • Systemische Beraterin und Therapeutin, Institut für phasisch-systemische Paar- und Familientherapie, Dr. phil. Carole Gammer und IEF Zürich
  • Dipl. Erwachsenenbildnerin HF, Schwerpunkt Lernberatung
  • Lic. phil. I Ethnologie (Schwerpunkt Ethnopsychologie), Klinische Psychologie, Sozial- und Präventivmedizin, Universität Zürich und Freiburg i. Br.
  • Dipl. Kinderkrankenschwester / Dipl. Pflegefachfrau, Universitätsklinik Münster, D

Weiterbildungen

  • Core Process Psychotherapie, Karuna Institute
  • Gestalt- und Tanztherapie mit kreativen Medien, FPI, Life-Art-Process u.a.
  • Systemische Therapie und Beratung bei Essstörungen, ZSB
  • Kognitive-Verhaltenstherapie, IAM
  • Dialektisch-behaviorale Therapie, IAP/HAP
  • Gewaltfreie Kommunikation, M. B. Rosenberg
  • Einführung in die Meditation nach Sogyal Rinpoche (Rigpa-Zentrum)
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)
  • Hypnosystemische Therapie, Milton Erikson Institut, G. Schmidt u.a.
  • Achtsames Selbstmitgefühl (MSC) nach K. Neff und Ch. Germer

Mitgliedschaften

  • Vorstandsmitglied PsychotherapeutInnen Verein Region Winterthur, www.psychotherapiewinterthur.ch
  • Assoziation der Schweizer PsychotherapeutInnen ASP
  • Schweizer Charta für Psychotherapie
  • Internationale Charta für Psychotherapie IFP
  • Experten-Netzwerk Essstörungen ENES
  • Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen AES

Publikationen

Interviews

Rezensionen